Beauty's

Donnerstag, 4. Februar 2010

Review: Esprit Lidschattenpinsel





Schnell habe ich am 30.01. noch die 25% Rabatt Aktion auf Esprit Kosmetik bei dm wahrgenommen und mir den Esprit - Lidschattenpinsel zugelegt :))



Inhalt:


1. Produkt
2. Optik
3. Die Pinselhaare
4. Der Vergleich (mit dem Sigma SS239)
5. Fazit
6. Empfehlung
7. Preis
8. Wo kaufen?



1. Produkt: Esprit Eye Shadow Brush


 
*zum Vergößern klicken*



2. Optik

Ich finde den Pinselstiel sehr schön! Er ist schlicht in Schwarz gehalten und vorne mit dem typischen Esprit-Logo in Silber bedruckt. Am Ende des Stiels befindet sich (wieder in Silber) die Aufschrift: Professional Brush Eye Shadow.

  
*zum Vergößern klicken*



3. Die Pinselhaare 


 
*zum Vergößern klicken*

Die Pinselhaare gefallen mir ebenfalls sehr gut! Es handelt sich hierbei um Naturhaar (leider habe ich nicht rausgefunden welches). Die Haare sind sehr weich (aber nicht zu weich), nicht zu hart und haben einen guten Widerstand. Sie sind damit genau richtig um Lidschatten gut auf das Auge aufzutragen.



4. Der Vergleich (mit dem Sigma SS239)


Ich habe mir meinen Lieblings-Lidschatten-Pinsel von Sigma herausgesucht um zu vergleichen :)
Der Pinsel von Sigma kostet inklusive Versand ca. 10,54 Euro. Das ist "fast" doppelt soviel, wie der Esprit-Pinsel. Die Haare kommen mir sehr gleich,wenn nicht sogar identisch, vor! Der Esprit-Pinsel ist eine wenig dichter als der von Sigma.

 
*zum Vergößern klicken*

Links: Esprit
Rechts: Sigma SS239



Beide Pinsel sind gut verarbeitet! Beide haben bei mir noch keine Haare verloren und es rutscht und wackelt nichts :)) Der Esprit-Pinsel hat einen kürzeren Stiel, was ich aber nicht weiter störend finde.

  
*zum Vergößern klicken*

Oben: Sigma SS239
Unten: Esprit


Beim genaueren Hinsehen sieht man, dass der Esprit-Pinsel eher "kantig" geschnitten ist. Der Sigma-Pinsel hingegen hat eine abgerundete Spitze.

  
*zum Vergößern klicken*

Oben: Sigma SS239
Unten: Esprit


Hier kommen wir zum klitzekleinen Minuspunkt des Esprit-Lidschatten-Pinsels. Wie man sieht, sind die Haare des Sigma-Pinsels zur Spitze hin deutlich dünner geschnitten und man kann somit präziser in der Lidfalte arbeiten.
Jedoch ist das natürlich kein "muss" für einen Lidschattenpinsel :)


 
*zum Vergößern klicken*

Rechts: Sigma SS239
Links: Esprit



5. Fazit


Ich finde den Esprit-Lidschatten-Pinsel echt Klasse und habe es nicht bereut ihn gekauft zu haben :) Wer nicht so viel Geld ausgeben, aber trotzdem einen qualitativ hochwertigen Pinsel möchte, ist mit dem Esprit-Pinsel sehr gut bedient :))

Warscheinlich werde ich mir den Puder - und Rougepinsel auch kaufen... Ich hoffe auf eine ähnlich gute Qualität :)


6. Empfehlung

Auf jeden Fall! :)



7. Preis


5,95 Euro



8. Wo kaufen?


Den Esprit-Lidschattenpinsel bekommt ihr bei dm.








LG von der Kiku :)
Freue mich über Kommentare und Verbesserungsvoeschläge :)

Kommentare:

  1. Das hört sich auf jeden Fall sehr gut an, den werde ich mir im Laden nochmal anschauen aber ich suche sowieso grade einen neuen Lidschattenpinsel.

    AntwortenLöschen
  2. naja wenigstens bin ich nicht zu blöd. danke für die aufmunterung xD meine freundin hats auch gestern abend noch ausprobiert und wir haben uns am telefon gleichermaßen aufgeregt also sind wir 2 nicht die einzigen die ein kleines problem mit dem set haben ;)

    ps.: & danke nochmal fürs kompliment fürs gedicht :* lieb von dir.

    lg <3

    AntwortenLöschen
  3. hallo, schöner blog! ich dachte immer das wäre eine reine modemarke ... dazu gelernt ;)
    lg

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :o)